p1

 

 


Zu den Fotos − links: Patrick Dunst, Berndt Luef, Ewald Oberleitner und Viktor Palic (Foto: Johannes Gellner). Rechts: Viktor Palic, Thorsten Zimmerman, Dorothea Jaburek und Berndt Luef (Foto: Gerald „Garfield“ Trummer)

 

CITY WALKERS
Dorothea Jaburek & Berndt Luef Trio

 
City Walkers
 

Dorothea Jaburek:

vocals

Berndt Luef:

vibraphone

Thorsten Zimmermann:

bass

Viktor Palic:

drums

Das City-Walkers-Programm besteht aus einer Serie spezieller Arrangements des „Great American Songbooks“ und etlichen Kompositionen von Berndt Luef, zu denen Dorothea Jaburek die Texte geschrieben hat. Aktuelle CD "City Walkers" (FoSta 99011)

 

BERNDT LUEF QUARTETT

 
Berndt Luef Quartett
 

Patrick Dunst:

saxes, flute, bassclarinet

Berndt Luef:

vibraphone

Viktor Palic:

drums

Ewald Oberleitner:

bass

Im Programm der Quartettbesetzung mit Patrick Dunst ist die Suite „Im Labyrinth der Gedanken“ eine der zentralen Kompositionen. Dabei geht es Berndt Luef um die Auseinsandersetzung mit den eigenen Gedankenwelten und um den möglichen Ausgang aus festgefahrenen Strukturen. Die Komposition ist in dieser Besetzung auf der CD „Labyrinthe“ zu hören. Aber natürlich spielt er auch in dieser Formation die musikalischen Berichte seiner Reisen nach Nicaragua, Kaliningrad, Albanien und Pristina.

 

 

New CD

B E R N D T   L U E F
JAZZTETT FORUM GRAZ

feat. DOROTHEA JABUREK


r e f l e c t i o n s




TTP 170.415

Audio samples

Presented at up-coming events

 

p5